DE | EN | FR

Bagel Direkt neu in Bayern für Einkaufaktuell

Flächendeckendes Zustellnetz

Verteilgebietskarte  EinkaufaktuellBagel Direkt eröffnet eine Betriebsstätte in München, da sich Einkaufaktuell weitere konsumstarke Regionen im Süden Deutschlands erschließt. Zwei neue Sitma Einschweißlinien wurden in einem ersten Schritt im März 2014 in einer freien Halle der Bruckmann Tiefdruck installiert.

Einkaufaktuell als Werbemedium für Handels- und Herstellerwerbung wird nun auch in Würzburg, Augsburg, Regensburg sowie Landshut und Passau verteilt. Die Gesamtauflage der gebündelten Haushaltswerbesendung klettert damit bundesweit auf mehr als 20 Mio. Haushalte pro Woche.

Die Werbesendung kombiniert Einkaufstipps mit inhaltlichem Mehrwert wie einer TV-Programmübersicht, Gewinnspielen und Gutscheinen je nach Verfügbarkeit sowie regionaler und überregionaler Beilagen- und Anzeigenwerbung. Die Deutsche Post sorgt mit ihrem flächendeckenden Zustellnetz dafür, dass die Werbung zuverlässig, in der Regel samstags, in den Briefkästen landet.

Laut Zahlen der Allensbacher Markt- und Werbeträgeranalyse 2013 (AWA) gehört Einkaufaktuell zu den meistgenutzten wöchentlichen Printpublikationen Deutschlands.
Die wöchentliche Öffnungsquote liege durchschnittlich bei über 83 Prozent.

Viele der Einzelhandelskunden der TSB Retail, die in unseren Werken in Meineweh, München und Mönchengladbach gedruckt werden, lassen mittlerweile ihre Werbung über die wöchentliche Einkaufaktuell Tüte verteilen. So können wir unseren Kunden eine optimale zeitnahe und transportkostenoptimale Produktion anbieten.

Comments are closed.